Mein Neffe beim Pralinenheller

Mutter und Bekannte unterhalten sich auf einem mit Geschäften umringten Platz. Plötzlich ist das Kind (mein Neffe, 3) verschwunden. Er hat sich heimlich in den „Pralinen-Heller“ hinter den Verkaufstresen geschlichen und stopft die teuren handgemachten Pralinen in sich rein. Als die Mutter ihn schokoladeverschmiert findet, fragt sie: „Hast davon welche gegessen?!“ Er schüttelt den Kopf und murmeltmit vollen Backen „Nein!“.

Kommentieren