Erste Etikette beim Drucken mit DYMO-Labeldrucker immer verhunzt?

Problem:

Oft kam es vor, dass mein DYMO-Labeldrucker beim Ausdrucken immer die erste Etikette verhunzt hat. Sehr ärgerlich, wenn man wie ich Stampit benutzt. Ist dann ein lästiger Aufwand sich das Porto zurückerstatten zu lassen. Und die Etiketten sind ja auch nicht gerade billig!

Lösung:

Der Drucker war an einem USB-Anschluß angeschlossen, der aus Energiespargründen ausgeschaltet werden durfte (vom Betriebssystem). Dieses kann man im Geräemanager, USB-Root-Hub, Eigenschaften, Energieverwaltung ausgeschaltet werden.

dymo_erste_etikette_usb_root_hub_stromsparen

Und schon klappt es auf Anhieb mit der ersten Etikette!

Schlagworte: , ,

Kommentieren