Katzenbeerdigung :-(

11. Juli 2010

Unsere Mohrle haben wir nach langer Krankheit einschläfern lassen. Das Begräbnis fand in engstem Familienkreis statt. Mohrle wurde durch alle Anwesenden mit Blumen geschmückt und dann begraben. Sehr ergreifend war auch, dass genau im Moment des Begräbnisses die Kirchenglocken angefangen haben zu läuten.

Bad Homburger Sommer – aber wo ist die Konzertmuschel?

11. Juli 2010

„Vom Maulwurf der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hatte“ – so der Titel des Stücks des Frankfurter Theaters, das im Rahmen der Bad Homburger Sommers gezeigt worden ist.

Weder auf der optisch und technisch unzuläglichen Webseite von Bad Homburg oder sonstigen Karten konnte ich im Vorfeld herausfinden, wo genau die „Konzertmuschel“ ist bzw. wo man am besten parkt.

Also habe ich im Parkhaus am Kurhaus geparkt und habe mich durchgefragt. Also: Die Konzertmuschel ist hier:

Größere Kartenansicht

Was natürlich meilenweit vom Parkhaus Kurhaus entfernt ist, grummel. Am besten wäre gewesen, man fährt Richtung Spielbank Bad Homburg und suchst sich in der „Kisseleffstrass“ (die durch den Park führt) einen Parkplatz am Strassenrand oder bei einem der dort ansässigen Lokale.

Das Stück selber war sehr langatmig (für das junge Publikum eine Zumutung), da jedes Tier ein ca 4-5 Strophiges Lied sang. Außerdem wich die Darbietung in einigen Stellen vom Buch ab (es fehlte die Taube und die Kuh…). Irritiert hat auch, dass die Hauptrolle der Maulwurf von einer Frau gespielt worden ist. Das passt nicht.

„bezieht sich auf einen pfad der nicht verfügbar ist“ – Löschen von Dateien oder Ordnern mit ungültigem Dateinamen

11. Juli 2010

Eine tolle Software hat mir einen Ordner angelegt, der mit zwei Punbkten endete (Ordner..), was nach Windows-Standard ung zulässig ist.

Leider konnte ich den Ordner nicht löschen oder umbenennen, es kam immer die Meldung „Ordner.. bezieht sich auf einen Pfad der nicht verfügbar ist

Habe es zuerst mit der Eingabeaufforderung versucht (cmd -> del „Ordner..“ etc) und auch den „Unlocker“ habe ich versucht, beides hat die Datei /Ordner nicht gefunden.

Was am Ende geholfen hat, war der Norton-Commander nc88, mit diesem konnte ich den Ordner umbenennen und dann „normal“ löschen.

Download Norton-Commander hier:  http://www.jogi.com/schrege-voegel/software/_nc88.htm

Gewinner des „Oberurseler Entenrennens“ – Lion Club Oberursel

3. Juni 2010

Wer (wie ich) nachschauen möchte, ob „seine“ Ente beim Oberurseler Entenrennen im Rahmen des Brunnenfestes gewonnen hat kann das hier tun:

http://www.lions-oberursel.de/home/index.html

Die Suche per Google hat erst nach längerer Suche  die Liste zu Tage gebracht, daher verlinke ich sie hier mal.

Jonalu – endlich eine gute Sendung für Vorschulkinder!

31. Mai 2010

Meine Tochter liebt die Sendung „Jonalu„, die das ZDF produziert hat.

In jeder Episode werden ca 3 eingängige Lieder „performt“, mit Gesang und Tanzeinlage. Die Kinder können so die ganze Zeit vor dem Fernseher stehen und mitsingen und mittanzen. Die Hauptrollen spielen zwei Mäuse (Jo, Naja) und ein kleiner Käfer „Ludwig“ (Lu). Es gibt immer viel zu lachen, natürlich keinerlei Gewalt oder Angst machendes (außer vielleicht bei „Gespensterjagd“ und „Saugmonster“)

Die Freunde von Jonalu sprechen meist fremde Sprachen, Caruso der Frosch italienisch, Scotty die Spinne englisch, Nicolai der Maulwurf russisch, der Schmetterling türkisch (glaube ich) usw. So bekommen die Kleinen gleich auch ein Feeling für fremde Sprachen. In der Folge „Pusteblumentag“ sammeln alle zusammen 10 Pusteblumenschirmchen, so lernt man zählen auf italienisch!

Auf der Seite vom zdf gibt es auch viele Jonalu-Spiele www.zdftivi.de

Königstein – Königswetter – Königsklasse | Die BR 01 und BR 52 mit Volldampf in den Taunus

24. Mai 2010

Bei strahlendem Sonnenschein lud die Historische Eisenbahn Frankfurt an Pfingsten 2010 (wie jedes Jahr) in Königstein zu einer Dampfschau ein.

Mit von der Partie vor allem die BR 01 118 und die BR 52 4867. Es gab auch eine Köf in Aktion zu sehen, Oldtimer-Feuerwehr und zahlreiche weitere Attraktionen für Jung und Alt.

Die vielen Bilder sprechen für sich:

Wen es interessiert, den Gleisplan des Bahnhof Königstein gibt es hier als Download: http://www.modelleisenbahn-planung.de

Modellschiffe Treffen Pfingsten 2010 Schiffmodellgemeinschaft Oberursel – Teil 3 „Kriegsschiffe“

22. Mai 2010

In der Bilder-Gallerie seht ihr den Flugzeugträger USS Nimitz als Modell,

dann einen Minenräumer und ein Stealth Schnellboot der Norwegischen Armee

Nicht zu vergessen das Modell des US Schiffes Jeremia O’Brien Transporters

Modellschiffe Treffen Pfingsten 2010 Schiffmodellgemeinschaft Oberursel – Teil 1

22. Mai 2010

Wie jedes Jahr gibt es an Pfingsten ein internationales Treffen von Modellschiffbauern am Maasgrund-Weiher in Oberursel.

Hier ein paar allgemeine Eindrücke, zum Thema Kriegsschiffe und brennendes Schiff gibt es extra Artikel.

In der Gallerie seht ihr neben Schnellbooten auch einen ferngesteueten Panzer

Modellschiffe Treffen Pfingsten 2010 Schiffmodellgemeinschaft Oberursel – Teil 2 „brennendes Schiff“

22. Mai 2010

Wie jedes Jahr gibt es an Pfingsten ein internationales Treffen von Modellschiffbauern am Maasgrund-Weiher in Oberursel. Auf dem Programm stand dieses Mal ein „brennendes Schiff„, das dann von Modellschiffen gelöscht worden ist (naja fast)

Bilder vom Brennenden Schiff:

Widerspruch gegen Google-Streetview einlegen – so gehts!

19. Mai 2010

Musterbrief bzw. Musteremail:

Sehr geehrte Damen und  Herren,

ich widerspreche der Aufnahme, auf jeden Fall aber der Wiedergabe, von Abbildern meines Hauses in Google-Streetview.

Betroffen ist die Anschrift (Strasse Hausnummer) in (PLZ Ortsname).

Mit freundlichen Grüßen
Name, Unterschrift

Das ganze entweder als Brief an

Google Germany GmbH
Street View
ABC-Straße 19
20354 Hamburg

oder per Mail an streetview-deutschland@google.com schicken.

T-Online Navigationshilfe deaktivieren – so gehts (Navigationshilfe ausschalten)

19. Mai 2010

Alle T-Online Kunden wurden mit einer „Navigationshilfe“ zwangsbeglückt. Diese fängt angesurfte aber nicht vorhandene Webseiten ab und präsentiert statt dessen ein Suchergebnis in hässlichem Magenta. Ich möchte nicht, dass T-Online abfängt, welche Vertipper ich bei der Adresseingabe mache und damit auch noch Geld verdient.

So stellt man das ab:

Bei t-online.de einloggen, Kundencenter ansurfen, den Punkt Kundendaten auswählen und dann auf „Navigationshilfe“ klicken. Dort kann man das ausschalten.

Wird aber erst bei der nächsten Einwahl wirksam. Oder man schaltet den Router (Fritzbox) aus und wieder an.

Zwergkaninchen hatte wieder Darmverschluß – dieses Mal haben MCP-Tropfen und Paraffinöl geholfen!

15. Mai 2010

Hoppel hat sein Fell gewechselt und beim Putzen sehr viele seiner Haare verschluckt. Es kam wie es kommen musste, er hat wieder Verstopfung bekommen. Er leidet da immer sehr. Zuerst bleibt das Klo leer, dann frisst er nicht mehr. Was mich sehr beunruhigt hat war, dass er auch kein Pipi mehr gemacht hat, aber immer lange auf dem Klo saß und immer „da unten“ geguckt hat was da los ist. Natürlich ist das ganze an einem Wochenende passiert, so dass wir den Notdienst der Tierklinik Wehrheim in Anspruch nehmen mussten. Zuerst sind wir am Samstag hingefahren (das gute am Notdienst ist, dass man meist sofort dran kommt…) da haben wurde ein Röntgenbild gemacht (ich habe eine Bleiweste umbekommen und musste beim Hoppel fixieren assistieren) und man konnte sehen, dass der Magenausgang verstopft war. Blase und Enddarm war okay. Da haben wir Spritzen (Entkrampfung und gegen Schmerzen) und Benebac bekommen und sollten Ananassaft geben und zwangsernähren (Critical-Care).

Am nächsten Morgen hatte er immer noch nichts gemacht.

Also wieder hin, Röntgenbild gemacht und gesehen ,dass der Magen nur noch voller war. Hoppel hatte auch immer komische Würgegeräusche gemacht und es haben ihn ab und zu Krampfanfälle durchzuckt. Der Arme!

Nun bekam er eine MCP-Spritze und etwas Paraffinöl ins Mäulchen.

Nach 3 Stunde lag dann das dicke gräuliche Würstchen im Klo und nach und nach hat sich die Verdauung normalisert. Schon a am Abend kam er wieder aufs Sofa gehüpft.

Nun haben wir uns eine extra Hoppelbürste gekauft und werden Hoppel  immer bürsten, wenn er sein Fell wechselt…

Also: Beim Verdacht auf Trommelsucht immer gleich zum Tierarzt!!!

„Spatzenhotel“ – 5er Nistkasten für Spatzen (Sperlinge) schnell und billig gebaut – Bauanleitung Nistkasten Spatzenhotel

14. Mai 2010

Schon lage wollte ich eine „Spatzenhotel“ bauen, meine Eltern haben eins und es wird sehr gut angenommen. Ich habe dazu im toom-Baumarkt für 14,95 Euro ein Schubladenelement mit 5 Schubladen gekauft (jeweils 12 x 13 cm)
Die Schubladen habe ich dann umgedreht (das Griffloch nach hinten) und jeweils ein Loch mit 35 mm Durchmesser in die Frontseite hineingebohrt.
Das Loch habe ich mit einem „Precision Hole Cutter“ von Pollin reingebohrt, das hat mächtig gestunken, weil das Holz mehr weggebrannt als gesägt wird, aber nun gut. war billig…
Dann habe ich das Gehäuse an unserer Spielhütte unter Dach montiert, dor two weder Katzen noch Kinder hinkommen.


Damit die Schubladenzimmerchen nicht rausgezogen werden können, habe ich sie mit einem Stängelchen fixiert. Dort können die Spatzen sich auch für die Hausbesichtigung dransetzen.

Joomla Remository auf deutsch – so gehts

12. Mai 2010

Um auf einem Joomla 1.0.x System die deutsche Umgebung einzuschalten, muss die Datei /components/com_remository/language/geman.php in germani.php umbenannt werden, schon gehts.

Binlayer down?

6. Mai 2010

Seit gestern Mittag ist die Webseite Bin-Layer (bin-layer.de) nicht erreichbar. Hoffentlich geht die bald wieder! Man denkt ja immer ans Schlimmste. Gehackt? Gecrackt? Oder doch nur Maintenance?

Ich bin gespannt.

Update: geht wieder, es wurde ein neues System eingespielt…

Neuer ICE 3 „Velaro“ kommt!

29. April 2010

Siemens baut für die Deutsche Bahn einen neuen ICE 3, den „Velaro“ (ICE 3 M)

Velaro von Siemens - neuer ICE 3 für die Deutsche Bahn

Velaro von Siemens - neuer ICE 3 für die Deutsche Bahn

Das wichtigste in Kürze:

– noch aerodynamischer um den Energiverbrauch weiter zu senken

– stabilerer Triebkopf, wirkt optisch kraftvoller

– es gibt pro Zug vier Antriebseinheiten, diese sind so kompakt, dass 40 Personen ohne Komforteinbußen mehr in den Zug passen. Vielleicht werden ja die Tickets billiger (war ein Scherz). Das Laufverhalten soll ruhiger sein.

– erhöhte „Benutzerfreundlichekeit“ durch bessere Anordnung der Infotafeln, überarbeitete Toiletten

Die Technischen Detail findet man auf der Siemens-Homepage (die übrigens eine furchtbare Suchfunktion hat…)

Direktlink:  http://www.siemens.com/press/pool/de/events/industry/mobility/2010-04-velaro-d/fachartikel_zev-rail_siemens_velaro_de.pdf

Bin mal gespannt, wann Märklin ein H0-Modell davon herausbringt… (ICE 3 Velaro als Märklin Modell)

Rüttelmaschine für den Gleisbau, am Bagger befestigt

24. April 2010

In Frankfurt Rödelheim wird die S-Bahnhaltestelle umgebaut.

Dort habe ich zum ersten Mal eine Gleisbett-Rüttelmaschine gesehen, die an einem Gleis Bagger befestigt war:

Die letztze Gleisbau-maschine die ich gesehen habe war ein Stopfexpress beim zweigleisigen Ausbau der U3 in Oberursel vor ca 20 Jahren…

Liebherr LTM 1400-7.1 in Frankfurt Rödelheim

24. April 2010

In Rödelheim am S-Bahnhof hat ein Liebherr LTM 1400-7.1 seine Arbeit verrichtet. Geschickt hat ihn die Firma ADW Autodienst West aus Frankfurt. Tätig wurde er für die Deutsche Bahn.

Bilder Island Eyjafjalla (Eyjafjallajökull)

22. April 2010

Hier ein paar Bilder von meinem Island-Urlaub!!!

Kindermund – Der tote Regenbogen

22. April 2010

Ich gehe mit meiner Tochter bei Sonnenschein an einer durchleuchteten Glasscheibe vorbei. Auf dem Boden sieht man einen kurzen Streifen in Regenbogenfarben. Meine Tochter sagt: „Oh guck mal! Ein toter Regenbogen!“