Artikel-Schlagworte: „Hotot“

Großes Außengehege (Freilauf) für Kaninchen – endlich fertig!

Mittwoch, 22. April 2009

Endlich habe ich das Außengehege (Freilauf) für unser Hotot-Zwergkaninchen fertiggestellt. Es besteht aus 4 Seitenteilen á 50 x 200 cm und zwei „Deckeln“ á 100 x 200 cm.

Teileliste:

  • 17 Latten á 2 Meter
  • 10 meter Hasendraht 30 cm hoch
  • 2 meter Hasendraht 100xm hoch.
  • Schrauben
  • Tackerkrampen
  • 4 Griffe
  • 8 Ösen
  • 8 passende Schlosserschrauben mit Muttern

Werkzeug:

  • Stichsäge oder Kreissäge
  • Akkuschrauber
  • Elektrotacker
  • Kneifzange

Anleitung:

  1. 8 x 30 cm Stücke aus 3 Latten sägen
  2. 8 x 45 – 50 cm Stücke sägen (Die diagonalen Verstrebungen)
  3. 4 Seitenteile:
    1. Rahmen auf dem Fußboden auslegen
    2. Mit Spa* Schrauben verschrauben
    3. 2 meter Hasendraht abknipsen und auflegen und festtackern
    4. an den Außenenden 2 Ösen einschrauben, so dass die Öse waagerecht ausgerichtet ist.
  4. Die Seitenteile im Quadrat aufstellen und an den Ösen durch die Schlosserschrauben verbinden
  5. 2 Deckel:
  6. aus 2 Latten 4 Stücke á 50 cm sägen
  7. aus 2 Latten 4 Diagonale zusägen
  8. den Rahmen auf dem Boden zusammenlegen und verschrauben.
  9. den 100 cm  Hasendraht auftackern
  10. An den Seiten Lattenstücke so anschrauben, dass sie auf dem Rahmen aufliegen
  11. auf zwei gegenüberliegenden Seitenteilen oben je 2 Griffe festschrauben

Der Aufbau dauert ca 3 Stunden

Kosten ca 30 -45 Euro (Hasendraht ist teuer)

Das erste Mal – dem Zwerg die Krallen geschnitten

Montag, 23. Februar 2009

Heute haben meine Frau und ich unserem Hotot die Krallen geschnitten Wir haben im Fressnapf in Oberursel eine „Krallenzange deluxe“ gekauft.

Der Hase hat natürlich „Lunte gerochen“ und hat mich (ich bin immer der böse Einfänger) gemieden.

Am Abend habe ich Ihn dann erwischt. Wollte ihn auf denn Rücken legen um ihn in die Starre zu versetzen, er hat so lange gezappelt, bis er wieder richtig rum lag. Dann habe ich ihn in der normalen Position festgehalten und meine Frau hat die einzelen Krallen vorgeholt und abgezwickt. Erst vorne, dann hinten.

Der Hoppel hatte schnell einen Puls von ca 400, wir auch… Am Schluß war alles überstanden und der Hoppel hat ein paar Entspannungsleckerli bekommen. Jetzt liegt er entspannt auf seiner Decke.

Und jetzt leg ich mich auch aufs Sofa und hole mir ein Leckerli…