Artikel-Schlagworte: „sd card“

Test Soundbox MP3 Player für SD Card und USB Stick

Dienstag, 22. März 2011

Habe mir vor kurzem eine Soundbox MP3 Player für SD Cards und USB Sticks gekauft. Das Gerät ist mit seinen 20 Euro sehr preiswert.

Es hat einen eingebauten Li-Ion Akku, der ca 4 Stunden hält. Die mp3 Dateien kommen vom USB-Stick (Optimal sind die Micro-USB-Sticks) oder einer SD-Card. Der Hersteller schreibt, dass nur Karten bis 2GB funktionieren –  mit einer 16 GB Karte hat es auch funktioniert. Micro-SD-Karten mit Adapeter gehen natürlich auch.

Was mir allerdings noch ein Rätsel ist, in welcher Reihenfolge die mp3s abgespielt werden. Es ist weder nach Alphabet noch nach Datum oder Größe. Bei Hörbüchern etwas verwirrend 😉

Das Gerät wurde inzwischen von meiner fünfjährigen Tochter annektiert und dudelt den ganzen Tag „Spielen und Lernen„, „Das kleine Gespenst“ und „Die kleine Hexe„. Das Wechseln der SD-Karte ist für sie kein Problem. So bekommen die vielen kleineren SD-Karten, die für den Fotoapparat nicht mehr ausreichen noch eine schöne sinnvolle Aufgabe.

http://stores.ebay.de/KRS-SHOP?_trksid=p4340.l2563